Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt
Erstes deutschsprachiges Help& Manual-Forum
 
 ProfilProfil   LoginLogin 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 HelpDesign { Seminare und Support | Testlizenz anfordern | Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden }

LaTex Untersützung für Formeleingabe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Wunschliste (Feature Request)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rs



Anmeldungsdatum: 21.07.2015
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: Mo März 05, 2018 11:59    Titel: LaTex Untersützung für Formeleingabe Antworten mit Zitat

Hallo,

ich würde gerne mathematische Formeln bzw. Gleichungen in HelpAndManual verwenden. Leider haben meine bisherigen Lösungsansätze alle einen Haken und ich wüsste nicht wie diese mit dem aktuellen Stand von HaM zu lösen wären:

Meine bisherigen Lösungsansätze:

OLE Objekt und "Microsoft Formel Editor 3.0":
+ sehr gute Qualität, würde es nicht Brüche verschieben (siehe unten)
- Bedienung von "Microsoft Formel Editor 3.0" grenzt an Körperverletzung
- keine Möglichkeit nachträglich die Schriftart, Absatz, etc. auf alle in einem Projekt verwendete Formeln anzuwenden, da binäres OLE Objekt
- bei der Darstellung von Brüchen und Export ins PDF verschieben sich die Zahlen auf bzw. unter den Bruchstrichen
- wird nicht mehr von Microsoft gewartet (siehe http://borncity.com/win/2017/11/20/has-microsoft-lost-access-to-parts-of-office-source-code/)

Word öffnen, Formel mit integriertem Editor anlegen und über Zwischenablage (Copy&Paste, Strg+C / Strg+V):
- wird die Formel in HaM eingefügt, wird empfohlen die Datei zu konvertieren, dies resultiert jedoch in extrem schlechter Qualität

Libre Office Math
- wird zwar beim Einfügen über OLE Objekt angezeigt, bei Auswahl passiert jedoch nichts, wird also scheinbar von HaM nicht ünterstützt.

Um die oberen Nachteile zu kompensieren wäre also mein Vorschlag LaTex Code eingeben zu können der dann beim PDF Export die Formel in das Dokument einfügt und die vorhandenen Formatvorlagen berücksichtigt. Damit könnte man alle Formeln mit einer eigenen Formatvorlage belegen. Bei HTML Export könnten die Formeln in GIF umgewandelt werden, so wie es mit den OLE Objekten bisher schon geschieht.
LaTex kennen viele und ist noch halbwegs intuitiv wenn man bekannte Formeln als Beispiel vorgibt und man müsste nicht gleiche eine komplexe grafische Lösung implementieren.

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Di März 06, 2018 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag rs,

haben Sie Apache OpenOffice Math probiert?
https://www.openoffice.org/de/product/math.html
oder MathMagic: http://www.mathmagic.com/
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rs



Anmeldungsdatum: 21.07.2015
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: Fr März 09, 2018 07:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Herr Ertelt,

danke für Ihren Tipp.

Mit OpenOffice Math funktioniert es fast perfekt, nur werden bei mir leider keine Bruchstriche dargestellt (verwende die aktuelle Version OpenOffice 4.1.5).
Das Programm MathMagic habe ich schonmal ausprobiert, mit diesem funktioniert es eigentlich am besten. Als Wermutstropfen bleibt natürlich das man die kostenlose Lite Version nicht kommerziell einsetzen darf und die Akzeptanz für ein Programm zu bezahlen das nicht mehr bietet als Word eh schon kann aber ähnlich viel kostet, nicht unbedingt hoch ist.

Was mir hier immer noch fehlt ist die Möglichkeit auf das Aussehen der Formeln über ein globales Stylesheet zuzugreifen. MathMagic bietet scheinbar in der Bezahlvariante eine solche Möglichkeit, wenn die Formeln aber über binäre OLE Objekte in HaM eingebettet werden, dann müsste bei einer Änderung z.B. der Schriftgröße ja jede Formel einzeln geöffnet werden um das geänderte Stylesheet zu übernehmen. Also alles zu aufwendig.

Nach wie vor wäre mein Wunsch, das HaM diese Funktion unterstützen würde.

MfG rs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Fr März 09, 2018 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

==
Nach wie vor wäre mein Wunsch, das HaM diese Funktion unterstützen würde
==

Ich schätze die Umsetzung durch den Hersteller auf nahe 0 ein - habe aber Ihren Wunsch an ihn weitergeleitet.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Alexander Halser



Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 251
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: Fr März 09, 2018 10:40    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem MathType nicht mehr in MS Word gratis enthalten ist und damit auch nicht mehr der "Standard-Formeleditor", wird es wohl irgendwann nötig werden, einen Formeleditor in H&M zu integrieren, der die nativen Formeln von Word lesen kann. Allein gefunden haben wir noch keinen, denn so einen Formeleditor schreibt man ja nicht mal zwischendurch selbst, da haben bei MathType jahrelang fähige Mathematiker daran gearbeitet.

Ein eigener Formeleditor steht deshalb bereits auf der Wunschliste. Ich muß aber zugeben - sehr weit unten. Wir können es aktuell mangels geeigneter Komponenten nicht realisieren.
_________________
Alexander Halser
Support, Help & Manual
www.helpandmanual.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Wunschliste (Feature Request) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de