Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt
Erstes deutschsprachiges Help& Manual-Forum
 
 ProfilProfil   LoginLogin 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 HelpDesign { Seminare und Support | Testlizenz anfordern | Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden }

Optimiertes Terminologiemagement

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Wunschliste (Feature Request)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
srnf



Anmeldungsdatum: 28.11.2013
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 16:53    Titel: Optimiertes Terminologiemagement Antworten mit Zitat

Ich würde mir eine Funktion wünschen, bei der die Terminologielisten, die man als txt-Dateien ja importieren kann, nur verlinkt anstatt importiert. Bei sehr vielen Dateien bzw. größeren Redaktionen liegt hier ein großes Einsparpotential.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2538
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag srnf,

ich habe Ihren Wunsch an den Hersteller weitergeleitet.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2538
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

==
bei der die Terminologielisten, die man als txt-Dateien ja importieren kann
==

Was genau meinen Sie damit?
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
srnf



Anmeldungsdatum: 28.11.2013
Beiträge: 152

BeitragVerfasst am: Do Feb 22, 2018 14:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jörg,

damit meine ich die Textvariablen, die man unter "Allgemeine Einstellungen" festlegt. Dort hat man ja auch die Möglichkeit, eine txt-Datei zu importieren.

Diese txt-Dateien werden in meinem Fall von einer Softwareabteilung bereitgestellt. Dort sind Begriffe auf der Softwareoberfläche enthalten. Es kommt täglich vor, dass dich dort etwas ändert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexander Halser



Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 255
Wohnort: Salzburg

BeitragVerfasst am: Do Feb 22, 2018 19:04    Titel: Antworten mit Zitat

Das geht so:
https://www.helpandmanual.com/help/index.html?hm_advanced_commandline_variables.htm

Die endgültigen Variablendefinitionen benötigt man ja erst beim Publizieren und genau dort können Sie diese mittels des /V= Schalters festlegen. Dann verwendet Help+Manual jene Variablen, die Sie aus Ihrer Softwareabteilung aktuell bekommen.

Help+Manual vermischt dabei die im Projekt getroffenen Variablenwerte mit den von der externen Datei geladenen. Die externe Variablendatei überschreibt interne bzw. ergänzt diese. Ist für eine Variable extern nichts definiert, dann behält sie den im Projekt zugewiesenen Wert.
_________________
Alexander Halser
Support, Help & Manual
www.helpandmanual.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rs



Anmeldungsdatum: 21.07.2015
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: Mi Apr 11, 2018 08:54    Titel: Antworten mit Zitat

Bin auch gerade auf die Problematik gestoßen.

Die von Herrn Halser genannten Lösung ist natürlich machbar, ich fände es jedoch besser wenn das Ganze in der graphischen Benutzeroberfläche integriert wäre (z.B. beim Export oder im Batch-Export). Wir haben verschieden Varianten innerhalb einer Dokumentation die mit "Benutzerdefinierten Builds" gesteuert werden, man müsste dann also jedesmal die Variante in der Kommandozeile der Batch Datei übergeben die man möchte oder für jede Variante eine eigene Batch Datei anlegen wo die Build-Option hart einprogrammiert ist. Beides ist von der Handhabung her nicht so toll.

Daher meine Frage, wird das irgendwann seinen Weg in die GUI finden?

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2538
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 11, 2018 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

==
ich fände es jedoch besser wenn das Ganze in der graphischen Benutzeroberfläche integriert wäre (z.B. beim Export oder im Batch-Export)
==

Und genau da, also im Batch-Export, ist das je bereits realisiert. Im Register Variablen können Sie die Variablen beliebig überschreiben bzw. mit mehreren Batchaktionen das ganze potenzieren.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rs



Anmeldungsdatum: 21.07.2015
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: Do Apr 12, 2018 07:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Herr Ertelt,

hier wäre es noch schön wenn man auf eine exportierte Textdatei mit Textvariablen verlinken könnte die dann automatisch aktualisiert bzw. eingebunden wird.

Verlinkt man z.B. ein Schnipsel aus einem externen Projekt / Schnipselsammlung das Textvariablen verwendet, dann muss immer manuell die exportierte Textdatei mit den Variablen importiert werden, um sicher zu gehen das alle Textvariablen auf aktuellem Stand sind bzw. das generell in meinem Projekt alle Textvariablen vorhanden sind die das Schnipsel braucht.

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2538
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Do Apr 12, 2018 19:53    Titel: Antworten mit Zitat

Diese Anforderung sollte sich mit der Batch-Aktion "Vor Publish ausführen" realisieren lassen. Idee: "Vor Publish ausführen" stösst ein Scipt an, dass Vari<blen aus einer Textdatei importiert.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Wunschliste (Feature Request) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de