Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt
Erstes deutschsprachiges Help& Manual-Forum
 
 ProfilProfil   LoginLogin 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 HelpDesign { Seminare und Support | Testlizenz anfordern | Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden }

Übergrosse Pictures werden bei PDF-Ausgabe nicht umgebrochen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Adobe PDF
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Günter Ruopp



Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2008 11:40    Titel: Übergrosse Pictures werden bei PDF-Ausgabe nicht umgebrochen Antworten mit Zitat

Wir haben für unsere Dokumentation in die HuM-Projekte zur Darstellung von Workflows teilweise "lange" Pictures eingefügt. In der Browser based Help ist das kein Problem, weil das generierte Grafikobjekt scrollbar ist. Im PDF wird allerdings nur soviel ausgegeben, wie auf eine Seite passt und der Rest ist verloren.



Gibt es eine andere Möglichkeit, "überlange" Pictures im PDF auszugeben als es auf mehrere Pictures zu unterteilen?



Kann man über eine Condition steuern, dass bei Browser based Help das "lange" Picture verwendet wird und bei PDF die unterteilten Bilder?



MfG



Günter Ruopp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2538
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Do Jan 24, 2008 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag Herr Ruopp,



==

Gibt es eine andere Möglichkeit, "überlange" Pictures im PDF auszugeben als es auf mehrere Pictures zu unterteilen?

==



Grundsätzlich könnten Sie vor einem solchen langen Bild einen Seitenumbruch definieren. Sie könnten auch noch ein, zwei Zeilen Text stehen und dann dass das Bild folgen lassen. Der Seitenumbruch würde dann vor dem Text erfolgen, der noch zu diesem Bild gehört.

Das funktioniert natürlich nur dann, wenn das Bild nicht länger als ene DINA4-Seite ist - genauer: Nicht länger als der verfügbare Platz in einer DINA4-Seite.



==

Kann man über eine Condition steuern, dass bei Browser based Help das "lange" Picture verwendet wird und bei PDF die unterteilten Bilder?

==



Klar. Dazu benötigen Sie zwei Builds, z.B. BildWeb und BildPDF. Den langen Bildern weisen Sie BildWeb zu, den aufgeteilten BildPDF. Vor dem Generieren des einen oder anderen Ausgabeformats müssen Sie das betreffende Build aktivieren. Dadurch wird das gewünschte Bild inkludiert, das nicht gewünschte ansgeschlossen.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Günter Ruopp



Anmeldungsdatum: 13.06.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Di Jun 03, 2008 08:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben uns nun nicht für die Möglichkeit unterschiedlicher Builds entschieden, sondern arbeiten mit "normalen" Conditions:



if html > png mit dem gesamten Flowchart (png aus Visio erzeugt) > end

if print, pdf > einzelne png in "DIN A4" > end



Damit verwenden wir in der generierten Webhilfe die scrollbare "lange" Grafik (teilweise auch mit Hotspots) und in der Druck- und PDF-Ausgabe werden die seitenorientierten Grafiken verwendet.
_________________
Mit freundlichen Grüssen



Günter Ruopp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Adobe PDF Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de