Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt
Erstes deutschsprachiges Help& Manual-Forum
 
 ProfilProfil   LoginLogin 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 HelpDesign { Seminare und Support | Testlizenz anfordern | Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden }

Absturz im Batchbetrieb (HM 6.4.1 build 2923

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> BugReport
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sisyphos



Anmeldungsdatum: 22.09.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Di Feb 25, 2014 19:39    Titel: Absturz im Batchbetrieb (HM 6.4.1 build 2923 Antworten mit Zitat

Hallo,

Seit gestern habe ich beim Kompilieren eines Projektes im Batchbetrieb mit Batchdateien einen Fehler "Help & Manual 6 funktioniert nicht mehr. Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht ausgeführt...". Man kann den Dialog nur schließen.

Ein Problem zeigt das die Bildschirmausgabe (die Log-Ausgabe von des H&M-Kompilers ist leider nicht aussagekräftiger). Die folgende Ausgabe zeigt den Durchlauf des ersten erfolgreich kompilierten Projektes und des zweiten Projektes mit einem Fehler:
Code:

Kompiliere Administration Handbook

 Help & Manual command line compiler version 6.4.1 build 2923
Compiling c:\Hilfe\en\BlueAnt.hmxp
[Info] Topics werden vorbereitet
[Info] Inhaltsverzeichnis wird aufbereitet
[Info] Projektdateien werden aufbereitet
[Info] Eingebundene Projekte werden aufbereitet
[Info] Drucke Dokument
[Info] Erzeuge PDF-Dokument
[Info] Kompilation von c:\Hilfe\en\BlueAnt.hmxp gestartet 25.02.2014 19:26:04
[Compiler Results] PDF export completed. Output file: C:\Users\bbruecker\Desktop\Exportout\PDF\Administration Handbook 10.3.pdf

Kompiliere Administrationshandbuch

 Help & Manual command line compiler version 6.4.1 build 2923
Compiling c:\Hilfe\de\BlueAnt.hmxp
[Info] Topics werden vorbereitet
[Info] Inhaltsverzeichnis wird aufbereitet
[Info] Projektdateien werden aufbereitet
[Info] Eingebundene Projekte werden aufbereitet
[Info] Drucke Dokument
[Info] Erzeuge PDF-Dokument
[Info] Kompilation von c:\Hilfe\de\BlueAnt.hmxp gestartet 25.02.2014 19:26:17
[Compiler Results] PDF export completed. Output file: C:\Users\bbruecker\Desktop\Exportout\PDF\Administrationshandbuch 10.3.pdf
[Info] Topics werden vorbereitet
[Info] Inhaltsverzeichnis wird aufbereitet
[Info] Projektdateien werden aufbereitet
[Info] Eingebundene Projekte werden aufbereitet
[Info] Drucke Dokument
[Info] Erzeuge PDF-Dokument
[Info] Kompilation von c:\Hilfe\de\BlueAnt.hmxp gestartet 25.02.2014 19:26:26
[Compiler Results] PDF export completed. Output file: C:\Users\bbruecker\Desktop\Exportout\PDF\Administrationshandbuch 10.3.pdf


Einige Beobachtungen:
- Wie man sieht, wird der Kompiler jeweils nur einmal aufgerufen (erste Zeile nach "Kompiliere..."). Adminsitration Handbook funktioniert, Administrationshandbuch nicht. Bei der Ausgabe unter "Administrationshandbuch" scheint das Projekt zweimal direkt hintereinander kompiliert zu werden, obwohl mein Script nur einen Aufruf startet (siehe Ausgabe oben).
- Der Fehler tritt am Ende der Ausführung auf. So werden PDF-Dateien und die Online-Hilfe des Projektes erzeugt. Die PDF-Dateien scheinen vollständig zu sein; bei der Online-Hilfe ist das nicht zu überprüfen.
- Nach dem zweiten oder dritten Fehler wird immerhin eine Zugriffsverletzung bei Adresse 00548127 in Modul 'helpman.exe' beim Read von Adresse 00000010 geschmissen.
- Es werden mit dem Batch-Script 7 Projekte kompiliert, aber nur bei einem Projekt tritt der Fehler auf. Offenbar scheint das Projekt einen defekt zu haben. Da das Kompilieren der Hilfe automatisiert erfolgt, ist das Batch mit der H&M-Gui leider keine Alternative.

Gruß,
Sisyphos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2328
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Fr Feb 28, 2014 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag Sisyphos,

Ist das Projekt "Administrationshandbuch" eine Übersetzung des Projekts "Administration Handbook"?

Welche Meldungen werden ausgegeben, wenn Sie das Projekt mit der HuM-Gui ausgeben?

Auffällig: Der Export geht auf den Desktop. Der Desktop ist, nun ja, suboptimal. Ich kann nicht mit Gewissheit sagen, ob das eine Rolle spielt. Wählen Sie bitte ein anderes Verzeichnis.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sisyphos



Anmeldungsdatum: 22.09.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Erst mal danke für die Antwort

Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:
Ist das Projekt "Administrationshandbuch" eine Übersetzung des Projekts "Administration Handbook"?

Ja, spielt das eine Rolle? Das Problem tritt in dem anderen Projekt auf.
Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:
Welche Meldungen werden ausgegeben, wenn Sie das Projekt mit der HuM-Gui ausgeben?

Ich konnte besagtes Problem-Projekt über die GUI-Version ohne Fehlermeldungen kompilieren.
Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:
Auffällig: Der Export geht auf den Desktop. Der Desktop ist, nun ja, suboptimal. Ich kann nicht mit Gewissheit sagen, ob das eine Rolle spielt. Wählen Sie bitte ein anderes Verzeichnis.

Das war nur ein temporäres Exportziel, da ich meine regulären Exporte nicht kaputt machen will. I.d.R. exportiere ich auf eine Freigabe im Netz mit UNC-Pfad-Angabe, was bislang -- Klopf auf Holz -- problemlos funktionierte. Ich habe auch andere Export-Ziele angegeben, ohne dass sich dadurch etwas geändert hat. Ich vermute, dass es an dem Export-Ordner aber mit dem Fehler nichts zu tun hat.

Ich konnte nun wiederholt beobachten, dass der Fehler nach Synchronisation mit der eingebauten SVN-Unterstützung in H&M aufgetreten ist. Wir verwenden diese sehr praktische Synchronisation nun, statt von Hand mit Tortoise-SVN einen Update oder Commit durchzuführen, was eine Erleichterung ist.

Wenn das Problem auftritt, hatte ich zuvor Änderungen aus dem SVN per Synchronisation mit H&M erhalten. Leider tritt dies keineswegs immer auf. Wenn ich einen anderen lokalen Ordner angelegt habe und mit Tortoise-SVN ein Abruf durchgeführt habe konnte ich kompilieren. Der Ordner muss aber einen anderen Namen haben. Wenn ich den Ordner, aus dem ich erfolglos kompilierte nur umbenannt habe, konnte ich nicht kompilieren! Was der Name des lokalen Ordners und die SVN-Synchronisation miteinander zu tun haben und warum dann beim Kompilieren per Batch-Datei ein Projekt bei einem H&M-Aufruf zweimal kompiliert wird, ist mir vollkommen unklar.

Ein Diff mit Notepad++ auf die H&M-Projektdatein brachte das Ergebnis, dass sich die Dateien bei dem Projekt mit dem Kompilationsfehler und dem Projekt, das funktioniert, nicht unterscheiden.

Mein Workaround sieht so aus, dass ich bei diesem Kompilationsfehler einen neuen Ordner anlege und dort einen kompletten Abruf meiner Hilfen mit Tortoise-SVN mache. Danach kann ich erfolgreich kompilieren. Diese Lösung ist natürlich sehr unbefriedigend.

Bis auf Weiteres werden wir daher die Synchronisation mit SVN über H&M nicht mehr durchführen, um zu ermitteln, ob dies tatsächlich etwas mit dem Fehler zu tun hat (wie auch immer).

Leider fehlt mir die Zeit um hier weitere Informationen mit ein systematischeren Trouble-Shooting zu ermitteln.

Falls Ihnen noch etwas einfallen würde, wäre ich natürlich dankbar!

Gruß, Sisyphos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2328
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 09:48    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag Sisyphos,

==
Ich konnte nun wiederholt beobachten, dass der Fehler nach Synchronisation mit der eingebauten SVN-Unterstützung in H&M aufgetreten ist
==

Aufgrund dieses Hinweises habe ich den Fall an den Hersteller weitergeleitet.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sisyphos



Anmeldungsdatum: 22.09.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2014 11:30    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank.
ich bin mal gespannt, ob der Fehler gefunden werden kann. Falls ich etwas Neues beobachte, werde ich das hier posten.
Gruß, Sisyphos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2328
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2014 08:59    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag Sisyphos,

Vom Hersteller dazu folgendes:

"Aus dem Beitrag lese ich, dass der Kompiliervorgang seit dem 24. Februar nicht mehr klappt.
Davor dürfte es normal funktioniert haben.
Der SVN Client - bzw die DLLs - werden auch beim Kompilieren im Batch Modus initialisiert. Sperren oder Manipulationen gibt es keine.

Deshalb folgende Fragen:
• Welche Änderungen ergaben sich vor dem 24. Februar? Ich denke hier an Betriebssystem Updates, SVN-Updates oder auch Rechteänderungen
• Hat sich die Erreichbarkeit des SVN-Servers geändert? Hängen die anderen, funktionierenden Projekte auch in SVN?
• In welcher Form wird der Kompiliervorgang angestoßen. Wird hier msbuild oder ein anderes Tool verwendet?
• Existieren eventuell mehrere SVN Client Installationen?

Das Problem sieht sehr diffizil aus. Ich vermute, dass irgendein kleiner Parameter die SVN-DLLs aus dem Tritt bringt und Help & Manual mitreißt.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sisyphos



Anmeldungsdatum: 22.09.2009
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2014 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Herr Ertelt,

Erst mal an Sie und den Hersteller vielen Dank, dass Sie versuchen das Problem zu lösen. Bitte nehmen Sie mir diese langen Nachricht nicht übel, aber ich will versuchen so viele Informationen wie möglich zu liefern.

Hersteller hat Folgendes geschrieben:
Aus dem Beitrag lese ich, dass der Kompiliervorgang seit dem 24. Februar nicht mehr klappt.
Davor dürfte es normal funktioniert haben.
Der SVN Client - bzw die DLLs - werden auch beim Kompilieren im Batch Modus initialisiert. Sperren oder Manipulationen gibt es keine.


Das ist nicht ganz richtig. Aber es ist schwer, den komplizierten Verlauf herauszufinden. Bislang ging ich davon aus, dass mein Workaround, nämlich ein kompletter SVN-Abruf in einen Ordner (indem mein Batch und die Hilfeprojekte liegen) mit einem anderen Namen das Problem löst. Das ist gar nicht erforderlich; ein Umbenennen des Überordner hilft.

Leider ist, nachdem mir zwei Tage lang nur noch mit TortoiseSVN synchronisiert haben, das Problem auch wieder aufgetreten. Es ist immer das selbe Projekt betroffen. Diesmal habe ich den Überordner, der meine Hilfeprojekte und das Batch enthält, einfach umbenannt (von "Hilfe" auf "HilfeX"). Nach mehreren Stunden Arbeit, wobei ich nur mit TortoiseSVN commitet habe, trat das Problem wieder auf. Eine Umbenennung von "HilfeX" auf "Hilfe" half nichts, aber "HilfeY" funktionierte. Daraus ziehe ich folgende Schlüsse: Die SVN-Komponente von H&M6.4 ist wohl nicht daran beteiligt. Aber aus irgendwelchen Gründen führt nach Bearbeitung (was auch immer) meines Projektes dazu, dass sich nach gewisser Zeit, die Hilfe eines Projektes nicht mehr kompilieren lässt.

Überordner: Hilfe, HilfeX usw... (Solange es Buchstaben im Alphabet gibt, funktioniert der Workaround "Umbennenen" für das Bauen Laughing)
Code:

Hilfe (der Ordner, indem sich sämtliche Dateien, für die Hilfe organisert habe)
Hilfe\Batch
Hilfe\Hilfe_DE (Hauptrojekt für HTML-Hilfe und PDF)
Hilfe\Hilfe_DE\UnterprojektA (Im Hauptrojekt eingebunden; PDF)
Hilfe\Hilfe_DE\UnterprojektB (Im Hauptrojekt eingebunden; PDF)
Hilfe\Hilfe_DE\UnterprojektC (Im Hauptrojekt eingebunden; PDF)
...
Hilfe\Hilfe_EN (Hauptrojekt für HTML-Hilfe und PDF)
Hilfe\Hilfe_EN\UnterprojektA (Im Hauptrojekt eingebunden; PDF)
Hilfe\Hilfe_EN\UnterprojektB (Im Hauptrojekt eingebunden; PDF)
Hilfe\Hilfe_EN\UnterprojektC (Im Hauptrojekt eingebunden; PDF)
...
Hilfe\Hilfe_PL
...
Hilfe\Templates (PDF-Templates)
Hilfe\Hilfe_Bibliothek
Hilfe\Pict (kleine nicht Sprachabhängig Bilder; ansonsten sind Screenshots, die in versch. Sprachen vorliegen in den Unterordner der Projekte)


Anmerkungen:
- Der Fehler tritt auf, wenn ich per UNC-Pfad ins Netz oder in einen Ordner auf der Festplatte kopiere
- Das Kompilieren sollte automatisch per zeitgesteuertem Windows-Task erfolgen. Aufgrund dieses Prolbems ist das zur Zeit nicht möglich. Der Fehler tritt im Taskbetrieb aber auch auf, wenn ich das Batch von Hand anstoße.

Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:

• Welche Änderungen ergaben sich vor dem 24. Februar? Ich denke hier an Betriebssystem Updates, SVN-Updates oder auch Rechteänderungen

Viele:
- Wesentliche Neuerung war die Migration der Hilfe von H&M 5.6 auf 6.4. Diese passierte allerdings schon ca. 3 Wochen zuvor.
-- Bei der Umstellung habe ich Vorlagen-Struktur aller Projekte auf Bibliotheken umgestellt.
-- Es mussten alle PDF-Templates angepasst werden, da OpenType-Schriftschnitte, die nur in Fett vorlagen noch mal Extra fett dargestellt wurden; das ist m.E. auch ein Bug, aber dafür fehlt mir gerade die Zeit. Wie auch immer, das Projekt das nicht kompiliert wird, führt zu einem Absturz auch beim Kompilieren der HTML-Hilfe.
-- Das Kompilieren funktionierte danach bis vor ein- bis zwei Wochen. Leider kann ich mich gerade nicht erinnern, wann der Fehler zum ersten mal auftrat.
- Windows-Updates werden auf dem Rechner automatisiert eingespielt. D.h. wenn Microsoft sie verteilt. Unsere Windows-Rechner sind daher immer auf dem aktuellen Stand.
- Vor 3 Monaten habe ich von Office 2010 auf Office 2013 umgestellt.
- Bis vor 2 Wochen hatte ich Help- und Manual 5. und 6.4 parallel installiert (in meinem Batch natürlich auf die neue Version umgestellt). Die alte Version habe ich dann deinstalliert. Evtl. gibt es hier einen zeitlichen Zusammenhang.

Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:

• Hat sich die Erreichbarkeit des SVN-Servers geändert?

Nein. Nach Rücksprache mit dem Admin hat sich auch an der Konfiguration nichts geändert.

Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:

Hängen die anderen, funktionierenden Projekte auch in SVN?


Ja, andere H&M-Projekte funktionieren.

Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:

• In welcher Form wird der Kompiliervorgang angestoßen. Wird hier msbuild oder ein anderes Tool verwendet?

Es wird nur HTML und PDF mit dem H&M-Programm mit per Batch-Datei (nicht über die GUI) kompiliert. Ich bin gerade auf Reise und werde das nachreichen.
Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:

• Existieren eventuell mehrere SVN Client Installationen?

Nein. Auf dem Computer ist auschließlich TortoiseSVN in einer Version installiert.
Jörg Ertelt hat Folgendes geschrieben:

Das Problem sieht sehr diffizil aus. Ich vermute, dass irgendein kleiner Parameter die SVN-DLLs aus dem Tritt bringt und Help & Manual mitreißt. Wink Wink Laughing[code] Wink Wink Wink

Sie Sagen es, "sehr diffizil". Erst habe ich es für einen "temporären Schluckauf" gehalten. Ich vermute, dass die SVN-DLL aus dem Schneider ist, nachdem es jetzt auch bei Commits mit TortoiseSVN kracht. Betroffen ist vor allem nur eine Projekt, und das immer wieder. Allerdings wird am intensivsten an diesem Projekt gearbeitet. Nächste Woche werde ich versuchen, keine SVN-Synchronisation durchzuführen. Allerdings kann ich mir das nicht lange erlauben.

Bitte schauen Sie sich noch mal die Ausgabe an:
[code] Help & Manual command line compiler version 6.4.1 build 2923
Compiling c:\Hilfe\de\BlueAnt.hmxp
[Info] Topics werden vorbereitet
[Info] Inhaltsverzeichnis wird aufbereitet
[Info] Projektdateien werden aufbereitet
[Info] Eingebundene Projekte werden aufbereitet
[Info] Drucke Dokument
[Info] Erzeuge PDF-Dokument
[Info] Kompilation von c:\Hilfe\de\BlueAnt.hmxp gestartet 25.02.2014 19:26:17
[Compiler Results] PDF export completed. Output file: C:\Users\bbruecker\Desktop\Exportout\PDF\Administrationshandbuch 10.3.pdf
[Info] Topics werden vorbereitet
[Info] Inhaltsverzeichnis wird aufbereitet
[Info] Projektdateien werden aufbereitet
[Info] Eingebundene Projekte werden aufbereitet
[Info] Drucke Dokument
[Info] Erzeuge PDF-Dokument
[Info] Kompilation von c:\Hilfe\de\BlueAnt.hmxp gestartet 25.02.2014 19:26:26
[Compiler Results] PDF export completed. Output file: C:\Users\bbruecker\Desktop\Exportout\PDF\Administrationshandbuch 10.3.pdf[/code]

Beim betroffenen Projekt wird zweimal hintereinander die Kompilation nach nur einem Aufruf aus dem Batch durchgeführt. Es knallt dann, weil beim zweiten Kompilieren, H&M auf die PDF-Datei schreiben will, die es wahrscheinlich selbst blockiert. Ich vermute, dass das H&M-Programm aus irgendwelchen gründen in eine Schleife gerät (Multithreading, fehlender "Lock"?). Wie aber an der Ausgabe klar wird, ruft mein Batch das H&M-Programm nur einmal auf, denn der H&M-Kompiler meldet sich nur einmal.

Die Kernfragen lautet für mich:
- Warum gerät der H&M-Kompiler in eine Schleife?
- Warum ändert sich das, wenn ich den Namen des übergeordneten Ordners ändere?

Gruß, Sisyphos
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tim Green



Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 267
Wohnort: Brühl

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2014 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Sisyphos,

danke für die ausführlichen Infos! Ich möchte Sie bitten, dass wir das Gespräch während der Fehlersuche über eMail weiterführen. Über das Forum wird es nämlich wegen der Komplexität der Materie zu umständlich, und Michael wird mit Sicherheit Beispiel-Dateien und -Projekte brauchen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Danach können wir einen abschließenden Bericht ins Forum stellen, aber bis dann ist es effizienter über Mail.

Bitte schreiben Sie mir eine kürze Mail an support AT ec-software.com (AT durch @ ersetzen) und ich bringe Sie und Michael Schwarzl dann direkt über Mail zusammen. Smile
_________________
Grüsse,

Tim Green
H&M Documentation & Support
H&M Forums Admin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
togo



Anmeldungsdatum: 28.02.2013
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: Mo Apr 07, 2014 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hi @all,
auch wir erhalten beim "bauen" im Batchbetrieb der Hilfe seit Version 6.4.1
Build 2923 die oben genannte Fehlermeldung. gibt es schon eine Lösung ?

Zitat:
C:\svn\manual\de>"C:\Program Files (x86)\EC Software\HelpAndManual6\helpman.exe" handbuch.hmxp build_webhelp.ini
....
[Compiler Results] Erzeuge Volltextindex...
[Compiler Results] INDEX SUMMARY Files indexed: 1449 Files skipped: 2041 Files f
iltered: 0 Files downloaded: 0 Unique words found: 13489 Variant words found: 73
24 Total words found: 245039 Avg. unique words per page: 9.31 Avg. words per pag
e: 169 Start index time: 09:45:35 (2014/04/07) Elapsed index time: 00:00:17 Erro
rs: 0 Total bytes scanned/downloaded: 14950680 File extensions: .htm indexe
d: 1449
[Info] Kompilation abgeschlossen
[Info] Topics werden vorbereitet
[Info] Inhaltsverzeichnis wird aufbereitet
[Info] Projektdateien werden aufbereitet
[Info] Eingebundene Projekte werden aufbereitet
[Info] Erzeuge Webhelp
[Info] Schreibe Topics
[Info] Kompilation von C:\svn\manual\de\handbuch.hmxp gestartet 07.04.2014 09:45
:59
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tim Green



Anmeldungsdatum: 23.12.2005
Beiträge: 267
Wohnort: Brühl

BeitragVerfasst am: Mo Apr 07, 2014 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Togo,

leider ist unsere letzte Anfrage per Mail vom anderen Andwender in diesem Thread ohne Beispiel/Antwort geblieben. Um den Fall zu analysieren brauchen wir ein kompilierbares Testprojekt, mit dem wir das Verhalten reproduzieren können. Bitte kontaktieren Sie uns unter support AT ec-software.com (AT mit @ ersetzen), so dass wir die Transfer/Download-Möglichkeiten des Testpakets absprechen können.
_________________
Grüsse,

Tim Green
H&M Documentation & Support
H&M Forums Admin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> BugReport Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de