Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt
Erstes deutschsprachiges Help& Manual-Forum
 
 ProfilProfil   LoginLogin 
 FAQFAQ   SuchenSuchen  RegistrierenRegistrieren 
 HelpDesign { Seminare und Support | Testlizenz anfordern | Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden }

Farbmarkierungen in übers. + exportierter H&M-Datei (XML

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Übersetzung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Berninanu



Anmeldungsdatum: 24.01.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do Jan 26, 2012 14:47    Titel: Farbmarkierungen in übers. + exportierter H&M-Datei (XML Antworten mit Zitat

Hallo,

ich arbeite als Projektmanagerin bei einem großen Übersetzungsdienstleister.
Von einem Kunden erhalte ich regelmäßig Help&Manual-Projekte (H&M5), deren xml-Topics ich in Transit importiere und nach der ÜS wieder in H&M exportiere.
Dort wird die übersetzte Hilfe dann noch auf Layoutfehler geprüft, z. B. ob alle Formatierungen korrekt umgesetzt sind. Entsprechend werden bei Fehlern die Markups (Tags) in Transit dann verschoben, verdoppelt etc.

Da wir inzwischen bereits einige ÜS von H&M-Hilfen o.ä. für unseren Kunden realisiert und daher im TM haben und der Kunde meist bei einem neuen Projekt ganze Kapitel-, Themenblöcke neu hinzufügt, aber der Großteil der alten Versionen bestehen bleibt, ist in Transit mit jedem neuen Projekt immer mehr vorübersetzt.

Da es sehr wünschenswert wäre, weil mit einer großen Zeit- und Kostenersparnis einhergehend, einstellen zu können, dass der Layout-Prüfer am Ende in H&M nur noch die Stellen prüfen muss, die auch wirklich neu übersetzt wurden, wäre es gut, wenn diese Stellen auf irgendeine Weise farbig markiert werden könnten.

Laut unserer IT-Abteilung müsste die Farbmarkierung beim Export der xml-Dateien über ein Markup (Element) erfolgen. Das heißt, es muss entsprechend dem Segmentstatus ein Markup eingefügt werden, was dann für die entsprechende Farbe steht.
HTML und SGML haben schon im Standard einen Tag, der für eine Farbe verwendet werden kann (<Font>). Das heißt, nach dem Gleichheitszeichen steht die Codierung für die Farbe nach Windowsstandard. Wenn die HTML-Datei dann im Explorer geöffnet wird, erscheint die entsprechende Farbe.

XML hat keinen Standardtag für Farbe, weil es auf das System ankommt, auf dem die exportierte Datei angeschaut wird. Das heißt, ich benötige die Information, welchen Tag Help & Manual braucht, um Farbe darstellen zu können. Desweiteren ist die Frage, ob das System mit dem Windowswert umgehen kann.

Wenn das System z.B. mit dem Element <Font> umgehen kann, bauen wir dieses ein. Das System, das die Farbe anzeigen soll, muss das Element verarbeiten können.

Ich hoffe, meine Frage ist verständlich. Es wäre schön, wenn ich dazu bald eine Antwort erhalten könnte, da ich aktuell ein großes H&M-Projekt laufen habe.

Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldungen.

Viele Grüße,
Bernadette Müller
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jörg Ertelt
Moderator


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 2397
Wohnort: 73240 Wendlingen

BeitragVerfasst am: Fr März 16, 2012 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag Frau Müller,

==
XML hat keinen Standardtag für Farbe, weil es auf das System ankommt, auf dem die exportierte Datei angeschaut wird. Das heißt, ich benötige die Information, welchen Tag Help & Manual braucht, um Farbe darstellen zu können. Desweiteren ist die Frage, ob das System mit dem Windowswert umgehen kann.
==

XML ist doch eine Teilmenge von SGML. Weshalb sollte es da anders sein?

Ein in Help & Manual farblich markierter Inhalt stellt sich im Quell-Code folgendermaßen dar:

<para styleclass="Normal"><text styleclass=" " style="font-family:Arial; font-size:10pt; font-weight:normal; font-style:normal; text-decoration:none; text-transform:none; vertical-align:baseline; color:#000000; background-color:#ffff00; letter-spacing:normal; letter-scaling:100%;" translate="true">Dieser Text ist farblich markiert</text></para>

Es geht um den rot markierten String. Dieser müsste eingefügt werden.
_________________
Viele Grüße

Jörg Ertelt

HELP+MANUAL
:: Testlizenz anfordern
:: Neue Lizenzen kaufen / Lizenzen upgraden
:: Offene und Firmenseminare

SUPPORT
:: Help+Manual-Forum
:: Help+Manual-Knowledgebase

HelpDesign • Jörg Ertelt
Ulrichstraße 1
D-73240 Wendlingen am Neckar
www.helpdesign.eu

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Help+Manual-Forum von HelpDesign • Jörg Ertelt Foren-Übersicht -> Übersetzung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de